30 Jahre Mauerfall: Wer hat Material zur Gründung der SDP in der DDR?

Veröffentlicht am 10.10.2019 in Allgemein

Am 7. Oktober 1989 hielt Markus Meckel in Schwandte (damals Kreis Oranienburg) seinen Programmatischen Vortrag anläßlich der Gründung der Sozialdemokratischen Partei in der DDR. Kaum eine Woche zuvor hatte der bundesdeutsche Außenminister Hans-Dietrich Genscher vom Balkon der Prager Botschaft seinen berühmten Halbsatz "Wir sind gekommen, um Ihnen mitzuteilen..." begonnen, der im Jubel unterging.

Noch hatte das SED-Regime mit seinen Blockflöten das Land in der Hand. Doch die Leipziger Montagsdemos nahmen ihren Lauf...

Der Unterbesuch sammelt aus diesen Tagen Dokumente, Fotos und anderes Material aus dieser Zeit und möchte damit die Dokumentation zum 25jährigen Jubiläum ergänzen. Wir werden darüber berichten!

 

 
 

Homepage SPD-LOS

Woltersdorf-Galerie

Mit einem Klick

Aktuelle Artikel Woltersdorf

Unser Vertreter im Landtag Brandenburg

Rolf Lindemann - Unser Landrat

news

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info

Besucher:248940
Heute:11
Online:1