Büchergutscheine statt Vorlesetag in Kitas

Veröffentlicht am 20.11.2020 in Allgemein

Der Landtagsabgeordnete Ludwig Scheetz unterstützt Kitas und übergibt Büchergutscheine. Das Jahr 2020 ist ganz besonders, und leider mit vielen herausfordernden und auch unangenehmen Einschränkungen verbunden. Viele lieb gewordene Veranstaltungen und Traditionen konnten nicht in der gewohnten Weise stattfinden.

BU: Übergabe des Gutscheins an der Altstadtkita in Storkow, Die stellv. Leiterin Hanna Senkbeil mit Ludwig Scheetz. Angepasst an die aktuelle Lage erfolgte die Übergabe im Außenbereich der Kita.

So fällt auch der traditionelle Vorlesetag in diesem Jahr den Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie zum Opfer, an dem der Landtagsabgeordnete Ludwig Scheetz gern wieder teilgenommen hätte: „Leider kann man den Kindern aktuell nicht direkt in den Kitas etwas vorlesen. Das finde ich sehr schade, aber natürlich verstehe ich wie wichtig Vorsicht und Rücksichtnahme in der derzeitigen Situation ist. Ich möchte aber gerne dennoch etwas dazu beitragen.“

Anlässlich des Vorlesetages überreichte Scheetz am Donnerstag der Altstadtkita Storkow, der Kita Spatzennest Reichenwalde und der Kita Buddelkiste in Wendisch Rietz als Alternative zum persönlichen Vorlesen jeweils einen Büchergutschein der Bücherstube Siering aus Storkow im Wert von jeweils 50,00 Euro.

„Wenn das Vorlesen in diesem Jahr schon ausfallen muss, sollen die Kitas wenigstens die Möglichkeit bekommen, ihren Büchervorrat aufzustocken. Im nächsten Jahr kann ich hoffentlich wieder vorbeikommen und selbst aus den neuen Büchern vorlesen.“, begründete Scheetz das Unterstützungsangebot,

Ludwig Scheetz wollte die Kurzbesuche auch zum Anlass nehmen, sich bei den Kitas für die geleistete Arbeit in diesem besonderen Jahr zu bedanken: „Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unseren Kitas für ihren unermüdlichen Einsatz für die Kinder und wünsche ihnen weiterhin viel Erfolg, Durchhaltevermögen und Rückendeckung in dieser anstrengenden und ungewissen Zeit.“

 
 

Homepage SPD-LOS

Wir wünschen einen schönen Herbst!

 

Mit einem Klick

Rolf Lindemann - Unser Landrat

Unser Vertreter im Landtag Brandenburg

news

26.11.2020 11:22 Regine-Hildebrandt-Preis 2020 geht an zwei Vereine in Hessen und Mecklenburg-Vorpommern
Der diesjährige Regine-Hildebrandt-Preis 2020 der SPD geht an den Verein „Fulda stellt sich quer“ (Hessen) sowie den Förderverein „Miniaturstadt Bützow“ (Mecklenburg-Vorpommern). Der Preis ist insgesamt mit 10.000 Euro dotiert.Manuela Schwesig, Schirmherrin des Regine-Hildebrandt-Preises: „Mit dem Preis wollen wir diejenigen für ihr zivilgesellschaftliches Engagement auszeichnen, die sich oft an der breiten Öffentlichkeit vorbei für unsere Werte

25.11.2020 11:26 Gewalt an Frauen – „Das Thema geht uns alle an“
Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November hissen die SPD-Vorsitzende Saskia Esken und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil heute vor dem Willy-Brandt-Haus eine symbolische Fahne für die Opfer. Gemeinsam mit der Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) Maria Noichl erklären sie: Saskia Esken:„Frauen haben das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben frei von Manipulation und frei von Gewalt.

24.11.2020 17:51 Wahlvorschlag zur Bundestagsvizepräsidentin
SPD-Fraktion schlägt Dagmar Ziegler als Bundestagsvizepräsidentin vor Der Pressesprecher der SPD-Bundestagsfraktion Ali von Wangenheim teilt mit: „Dagmar Ziegler ist heute von der SPD-Bundestagsfraktion für die Wahl zur Bundestagsvizepräsidentin vorgeschlagen worden. Dagmar Ziegler wurde im zweiten Wahlgang ohne Gegenstimme gewählt.“

Ein Service von websozis.info